Zweiter Weltkrieg: Reisen in Italien unter deutscher Besatzung

Fotos 1943-1944

Während ihrer Besatzungszeit von September 1943 bis Ende April 1945 begingen die Deutschen in Italien mehrere schwere Kriegsverbrechen. Die jüdische Bevölkerung wurde, soweit man ihrer habhaft wurde, deportiert und ermordet. Die deutsche Wehrmacht und die Waffen-SS verübten Massaker an gefangenen italienischen Soldaten und an der Zivilbevölkerung. Viele Italiener wurden zur Zwangsarbeit in Italien und in Deutschland verpflichtet und starben zum Teil an den grausamen Arbeits- und Haftbedingungen.

Walter Frentz unternahm im Auftrag des Oberkommandos der Wehrmacht 1943 und 1944 drei Reisen in den besetzten Norden Italiens.

1. Reise: 

Im Oktober 1943  nach Schaffung der "Operationszone Adriatisches Küstenland" durch das Deutsche Reich als Folge des Waffenstillstands, den die italienische Regierung Badoglio mit den auf Sizilien gelandeten Amerikanern nach der Absetzung Mussolinis abgeschlossen hatte.  Besuch von Triest und Fiume/Rijeka. Besuch von Gardone am Gardasee (wo Mussolini im 6km entfernten Salo ab 1. Dezember 1943 als Staatsoberhaupt und Regierungschef des von den Deutschen abhängigen Marionettenstaats "Repubblica Sociale Italiano" residierte) sowie Verona. In Triest, Fiume / Rijeka, Gardone und Udine Treffen mit NS-Gauleiter Friedrich Rainer, der in der "Operationszone Adriatisches Küstenland" als "Oberster Kommissar" der deutschen Besatzer eingesetzt war. Danach noch Besuch von Udine, Görz, Redipuglia und der Muster-Industriestadt Torviscosa sowie von Fischerorten an der damals noch italienischen istrischen Küste (Capo d'Istria/Koper, Pirano/Piran, Rovigno/Rovinj) bis Pola/Pula sowie der Grenzstadt Fiume/Rijeka an der Kvarner Bucht. Am Ende noch Besuch von Bozen in Südtirol.

2.Reise: 
Mai 1944, Besuch eines Südtiroler Schützenfestes in Bruneck (13.5.) unter Teilnahme von NS-Gauleiter Franz Hofer und der mit NS-Flaggen geschmückten Stadt Brixen.

3. Reise:
Oktober/November 1944, Besuch diverser Orte in Südtirol, darunter Bozen, Meran, Brixen, Klausen, das Grödnertal und die Dolomiten, darüber hinaus Besuch von Bassano, Feltre, Belluno, Agordo, Villa Pisani bei Padua und Venedig. Treffen mit NS-Gauleiter Franz Hofer, "Oberster Kommissar" der "Operationszone Alpenvorland",  bei diversen Anlässen in Südtirol sowie mit SS-General Karl Wolff, "höchster SS- und Polizeiführer" im besetzten Italien und Oberstleutnant Fritz-Herbert Dierich, Kommandeur des Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien, in Belluno.

viele weitere Fotos siehe:   Kontaktbögen 2.WK 1943: 4332-4339
                                                Kontaktbögen 2.WK 1944: 4419, 4463-4473, 4475, 4477-4479

Triest,
Justizpalast (Palazzo di Giustizia), 
während der deutschen Besatzung Sitz von NS-Gauleiter Friedrich Rainer als "Oberster Kommissar",  Okt. 1943

Triest,
Justizpalast (Palazzo di Giustizia), 
während der deutschen Besatzung Sitz von NS-Gauleiter Friedrich Rainer als "Oberster Kommissar",  Eingangsbereich innen, 
Okt. 1943

Triest,
Justizpalast (Palazzo di Giustizia), 
während der deutschen Besatzung Sitz von NS-Gauleiter Friedrich Rainer als "Oberster Kommissar",  Innenaufnahme, 
Okt. 1943

Triest,
Gauleiter Friedrich Rainer (rechts hinten) als "Oberster Kommissar" 

der "Operationszone Adriatisches Küstenland"

 im Justizpalast mit Gästen, vorn mit erhobener Hand vermutlich Odilo Globocnik, "Höherer SS- und Polizeiführer",
 Okt. 1943

Triest,
Gauleiter Friedrich Rainer (4.v.r.) als "Oberster Kommissar" 

der "Operationszone Adriatisches Küstenland"

 mit deutschen Marine-Offizieren, Okt. 1943

Fiume / Rijeka,
Hafenstadt an der Kvarner Bucht,
der Palazzo del Governo,
Okt. 1943

Fiume / Rijeka,
Hafenstadt an der Kvarner Bucht,
der Palazzo del Governo,
Okt. 1943

Fiume / Rijeka,
Gauleiter Friedrich Rainer (Mitte) begrüßt im Palazzo del Governo Gäste, links evt. Rudolf Rahn (dt. Botschafter und "Bevollmächtigter des Großdeutschen Reiches"), rechts ein Parteifunktionär,
 Okt. 1943

Fiume / Rijeka,
Gauleiter Friedrich Rainer (rechts neben der Säule) beim Verlassen des Palazzo del Governo,
 Okt. 1943

Fiume / Rijeka,
Gauleiter Friedrich Rainer als "Oberster Kommissar" 

der "Operationszone Adriatisches Küstenland"

 im Palazzo del Governo bei einer Rede,
 Okt. 1943

Fiume / Rijeka,
Gauleiter Friedrich Rainer (Mitte) blickt von erhöhter Stelle auf die Stadt,
Okt. 1943

Fiume / Rijeka, 
Blick auf die Stadt,
Okt. 1943

Fiume/Rijeka,
Gauleiter Friedrich Rainer (Mitte) als "Oberster Kommissar" der "Operationszone Adriatisches Küstenland" im Gespräch mit nicht identifizierter Zivilperson (rechts), 
Okt. 1943

Fiume/Rijeka:
Gauleiter Friedrich Rainer (vorn rechts) als "Oberster Kommissar" der "Operationszone Adriatisches Küstenland" im Gespräch mit nicht identifizierter Zivilperson, hinten Mitte im dunklen Mantel Ferdinand Wolsegger, der Stellvertreter von Rainer, 
Okt. 1943

Fiume/Rijeka,
Gauleiter Friedrich Rainer (vorn rechts) als "Oberster Kommissar" der "Operationszone Adriatisches Küstenland" im Gespräch mit zwei  nicht identifizierten Zivilpersonen, 
Okt. 1943

Triest,
Blick vom Rathaus auf die 
Piazza dell' Unità d'Italia, 
unter deutscher Besatzung,
 Okt. 1943

Triest,
Piazza dell' Unità d'Italia, 
unter deutscher Besatzung,
Okt. 1943

Triest,
der Palazzo del Lloyd Triestino an der 
Piazza dell' Unità d'Italia, 
unter deutscher Besatzung,
Okt. 1943

Triest,
Markt am Canal Grande,
 Okt. 1943

Triest,
zwei junge Frauen in der Stadt,
 Okt. 1943

Triest,
Markt am Canal Grande,
 Okt. 1943

Triest,
der Canal Grande mit der Chiesa Sant'Antonio Nuovo,
Okt. 1943

Triest,
der Canal Grande mit der Chiesa Sant'Antonio Nuovo,
Okt. 1943

Triest,
die Universität von Triest,
Neubau, noch im Bau,
Okt. 1943

Triest,
Blick auf die Stadt und den Hafen,
Okt. 1943

Triest,
Blick auf die Stadt, 
rechts von der Mitte das neue Universitätsgebäude,
Okt. 1943

Gardone am Gardasee, 
Gauleiter Friedrich Rainer (links) mit einem NS-Parteifunktionär vor dem Albergo Bella Riva,
Okt. 1943
Ab 1.Dezember residierte Mussolini im 6km entfernten Salo.

Gardone am Gardasee,
Gauleiter Friedrich Rainer (links) mit einem NS-Parteifunktionär vor dem Albergo Bella Riva,
Okt. 1943
Ab 1.Dezember residierte Mussolini im 6km entfernten Salo.

Gardone am Gardasee, 
Gauleiter Friedrich Rainer (links) mit einem NS-Parteifunktionär vor dem Albergo Bella Riva,
Okt. 1943
Ab 1.Dezember residierte Mussolini im 6km entfernten Salo.

Gardone am Gardasee, 
Gauleiter Friedrich Rainer (links) mit einem NS-Parteifunktionär vor dem Albergo Bella Riva,
Okt. 1943
Ab 1.Dezember residierte Mussolini im 6km entfernten Salo.

Gardone am Gardasee,
Gauleiter Friedrich Rainer (rechts) mit einem NS-Parteifunktionär vor dem Albergo Bella Riva,
Okt. 1943
Ab 1.Dezember residierte Mussolini im 6km entfernten Salo.

Verona,
Castelvecchio und Ponte Scaligero,
Okt. 1943



Verona,
der Rathaus-Turm
(Torre Lamberti),
Okt. 1943



Udine,
ll Castello,
deutsche Wehrmachtsoffiziere mit Gauleiter Friedrich Rainer (3.v.l.) oben am Treppenaufgang des Schlosses,
Okt. 1943

Udine,
Gauleiter Friedrich Rainer (links) auf einem Balkon des Schlosses (il Castello),
Okt. 1943

Redipuglia,
größtes Kriegerehrenmal 
(sacrario militare) Italiens für die im 1.Weltkrieg gefallenen über 100.000 Soldaten der Schlachten am Isonzo,
Okt. 1943

Redipuglia,
größtes Kriegerehrenmal 
(sacrario militare) Italiens für die im 1.Weltkrieg gefallenen über 100.000 Soldaten der Schlachten am Isonzo,
Okt. 1943

Torviscosa,
norditalienische faschistische Muster-Industriestadt (gebaut 1937-40) in der Provinz Udine,
hier: die Viskosefabrik,
Okt. 1943 

Torviscosa,
norditalienische faschistische Muster-Industriestadt (gebaut 1937-40) in der Provinz Udine,
hier: die Viskosefabrik mit den "Torri Littorie",
Okt. 1943 

Torviscosa,
norditalienische faschistische Muster-Industriestadt (gebaut 1937-40) in der Provinz Udine,
hier: die Viskosefabrik,
Okt. 1943 

Torviscosa,
norditalienische faschistische Muster-Industriestadt (gebaut 1937-40) in der Provinz Udine,
hier: die Viskosefabrik,
Okt. 1943 

Torviscosa,
norditalienische faschistische Muster-Industriestadt (gebaut 1937-40) in der Provinz Udine,
hier: die Viskosefabrik,
Verwaltungsgebäude,
Okt.  1943 

Torviscosa,
norditalienische faschistische Muster-Industriestadt (gebaut 1937-40) in der Provinz Udine,
hier: die Viskosefabrik,
Verwaltungsgebäude,
Okt. 1943 

Torviscosa,
norditalienische faschistische Muster-Industriestadt (gebaut 1937-40) in der Provinz Udine,
hier: die Viskosefabrik,
Verwaltungsgebäude,
Okt. 1943 

Torviscosa,
norditalienische faschistische Muster-Industriestadt (gebaut 1937-40) in der Provinz Udine,
hier: die Viskosefabrik,
Verwaltungsgebäude,
Okt. 1943 

Torviscosa,
norditalienische faschistische Muster-Industriestadt (gebaut 1937-40) in der Provinz Udine,
hier: die Wohnsiedlung,
Okt. 1943 

Torviscosa,
norditalienische faschistische Muster-Industriestadt (gebaut 1937-40) in der Provinz Udine,
hier: die Wohnsiedlung, im Hintergrund die Viskosefabrik,
Okt. 1943 

Capo d'Istria (Koper),
ital. Fischerort an der Küste Istriens, 
(heute: Slovenien),
am Hafen,
Okt. 1943

Capo d'Istria (Koper),
ital. Fischerort an der Küste Istriens, 
(heute: Slovenien),
Fischer mit ihren Netzen am Hafen,
Okt. 1943

Pirano (Piran),
ital. Fischerort an der Küste Istriens, 
(heute: Kroatien),
am Hafen,
Okt. 1943

Rovigno (Rovinj),
ital. Fischerort an der Küste Istriens, 
(heute: Kroatien),
Fischer am Hafen,
Okt. 1943

Rovigno (Rovinj),

ital. Fischerort an der Küste Istriens, 
(heute: Kroatien),
am Hafen,
Okt. 1943

Südtirol:
Bozen, Waltherplatz,
Okt. 1943

Noch nicht digitalisierte Dias
Italien 
Okt. 1943:

Triest (1)
Reihe 1 erstes Dia v.r.: Fiume/Rijeka, Palazzo del Governo

Noch nicht digitalisierte Dias
Italien 
Okt. 1943:

Triest (2)

Noch nicht digitalisierte Dias
Italien 
Okt. 1943:

Triest (3), Redipuglia, Aquileia

Noch nicht digitalisierte Dias
Italien 
Okt. 1943:

Udine

Noch nicht digitalisierte Dias
Italien 
Okt. 1943:

Görz / Gorizia

Noch nicht digitalisierte Dias
Italien 
Okt. 1943:

Küstenorte Istrien (1):

Capo d' Istria /Koper,
Pirano /Piran, Rovigno /Rovinj



Noch nicht digitalisierte Dias
Italien 
Okt. 1943:

Küstenorte Istrien (2):
Pola / Pula

Noch nicht digitalisierte Dias
Italien 
Okt. 1943:

Küstenorte (3): Fiume / Rijeka,
Grenz- und Hafenstadt an der Kvarner Bucht

Südtirol:

Franz Hofer, Gauleiter von Tirol-Vorarlberg, ab Sept. 1943 Oberster Kommissar der "Operationszone Alpenvorland"

 auf einem Schützenfest in Bruneck im Pustertal,
13.05.1944

Südtirol:

Ankunft Gauleiter Franz Hofer auf einem Schützenfest in Bruneck,
13.05.1944

Südtirol:

Teilnehmer auf einem Schützenfest in Bruneck,
13.05.1944

Südtirol:

Teilnehmer auf einem Schützenfest in Bruneck,
13.05.1944

Südtirol:

Südtiroler in Trachten auf dem Weg zum Schützenfest in Bruneck,
13.05.1944

Südtirol:
Die Stadt Brixen / Bressanone im Eisacktal geschmückt mit NS-Flaggen,
Mai 1944

Südtirol:
Die Stadt Brixen / Bressanone im Eisacktal geschmückt mit NS-Flaggen,
Mai 1944

Südtirol:
Die Stadt Brixen / Bressanone im Eisacktal geschmückt mit NS-Flaggen,
Mai 1944

Venedig,
Markusdom von oben,
Oktober 1944

Venedig,
Markusplatz mit Dogenpalast und Markusdom,
Oktober 1944

Venedig,
Canal Grande mit Rialtobrücke,
Oktober 1944

Venedig,
Canal Grande,
Oktober 1944

Venedig,
Canal Grande,
Oktober 1944

Venedig,
Wasserversorgung der Bevölkerung mit Wassertanks, Frauen mit Eimern,
Oktober 1944

Venedig,
Säule eines Gebäudes mit Nazi-Propaganda (Schriftzug "Hitler" und Hakenkreuz) beschmiert,
Oktober 1944

Venedig,
junge Frauen vor einem Ledergeschäft mit Taschen,
Oktober 1944

Venedig,
Säule eines Gebäudes mit antienglischer Propaganda (Schriftzug "Inglesi Assassini"  übersetzt: Engländer Mörder) beschmiert,
Oktober 1944

Venedig,
Gondeln auf dem Wasser vor dem Markusplatz,
Oktober 1944

Südtirol:
Gauleiter Franz Hofer (Mitte)  mit Soldaten, rechts neben Hofer sein Stellvertreter Herbert Parson, links von Hofer Major Karl Walter Lapp, Ausbildungsleiter der Tiroler Standschützen, in der Nähe eines Ausbildungslagers,
18.10.1944

Südtirol:
Gauleiter Franz Hofer (Mitte)  mit Soldaten zu Besuch in einem Ausbildungslager von Standschützen,
18.10.1944

Südtirol:
Gauleiter Franz Hofer in einem Ausbildungslager vor angetretenen Standschützen des Gaues Tirol-Vorarlberg (einer Art Volkssturm), rechts neben Hofer Major Karl Walter Lapp, der Ausbildungsleiter der Tiroler Standschützen,
18.10.1944

Südtirol:
Gauleiter Franz Hofer (links)  spricht in einem Ausbildungslager vor angetretenen Standschützen des Gaues Tirol-Vorarlberg (einer Art Volkssturm) ,
18.10.1944

Südtirol:
Bozen, 
Citta Nuova,
Manziniplatz und Freiheitsstraße,
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno, Norditalien:
 Soldaten der deutschen Wehrmacht und Zivilarbeiter beim Bau eines Unterstands in den Bergen,
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno, Norditalien:
 Soldaten der deutschen Wehrmacht vor einem neuen Unterstand in den Bergen,
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno:
Feltre,
Piazza Maggiore,
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno:
Soldaten der deutschen Wehrmacht mit einem PKW mit Maschinengewehr,
Oktober 1944

Belluno, Region Venetien:
 Oberstleutnant Fritz-Herbert Dierich (mit Gehstock), Kommandeur des Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien (zur Partisanenbekämpfung in Norditalien), auf dem Gelände der Kaserne "Salsa" vor angetretenen Soldaten seines Regiments, Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno, Norditalien:
 Bergstraße (Perarolo di Cadore, Strada della "Cavallera"), die nach einem Sabotage-Anschlag von Partisanen (am 4.9.44) von der deutschen Wehrmacht behelfsmäßig repariert wurde,
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno, Norditalien:
 Bergstraße (Perarolo di Cadore, Strada della "Cavallera") die nach einem Sabotage-Anschlag von Partisanen (am 4.9.44) von der deutschen Wehrmacht behelfsmäßig repariert wurde,
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno, Norditalien:
 Soldaten der deutschen Wehrmacht durchkämmen im Kampf gegen Partisanen ein Gelände,
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno, Norditalien:
 Brücke (Pelos di Cadore), die nach einem Sabotage-Anschlag von Partisanen (am 6.10.44) von der deutschen Wehrmacht mit Unterstützung von Zivilarbeitern behelfsmäßig repariert wird,
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno, Norditalien:
 in der Mitte:  Oberstleutnant Fritz-Herbert Dierich, Kommandeur des Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien (im Einsatz bei der Partisanenbekämpfung in Norditalien) im Gespräch,

Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno:
 zwei Priester und Soldaten der deutschen Wehrmacht in Menschenmenge,
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno: vermutlich von den deutschen Truppen einberufene junge Einheimische in Uniform auf einem Militärlastwagen,
Oktober 1944

Provinzhauptstadt Belluno,
 Region Venetien: 
auf der Piazza Campitello angetretene Soldaten der deutschen Wehrmacht,
Oktober 1944

Provinzhauptstadt Belluno,
 Region Venetien: 
Zuschauer auf der Piazza Campitello bei einer Parade von Soldaten der deutschen Wehrmacht,
Oktober 1944

Provinzhauptstadt Belluno,
 Region Venetien: 
auf der Piazza Campitello angetretene Soldaten der deutschen Wehrmacht,
Oktober 1944

Provinzhauptstadt Belluno,
 Region Venetien: 
auf der Piazza Campitello angetretene Soldaten der deutschen Wehrmacht,
Oktober 1944

Provinzhauptstadt Belluno,
 Region Venetien: 
auf der Piazza Campitello angetretene Soldaten der deutschen Wehrmacht,
Oktober 1944

Provinzhauptstadt Belluno,
 Region Venetien: 
auf der Piazza Campitello mit Fahrrädern angetretene Soldaten der deutschen Wehrmacht,
Oktober 1944

Provinzhauptstadt Belluno,
 Region Venetien: 
auf der Piazza Campitello mit Fahrrädern angetretene Soldaten der deutschen Wehrmacht,
Oktober 1944

Provinzhauptstadt Belluno, 
Region Venetien:
auf der Piazza Campitello angetretene Soldaten der deutschen Wehrmacht,
Oktober 1944

Belluno:
Blick über die Piazza Campitello mit angetretenen Soldaten der deutschen Wehrmacht,
Oktober 1944

Belluno:
das Rathaus,
Oktober 1944

SS-General Karl Wolff, 
"höchster SS- und Polizeiführer"
 in Italien, 
auf der Piazza Campitello in Belluno, Norditalien, 
Oktober 1944

SS-General Karl Wolff, 
"höchster SS- und Polizeiführer"
 in Italien (rechts), mit Oberstleutnant Fritz-Herbert Dierich, Kommandeur des Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien (links), auf der Piazza Campitello in Belluno, Norditalien, Oktober 1944

Belluno: 
Oberstleutnant Fritz-Herbert Dierich, Kommandeur des Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien (im Einsatz bei der Partisanenbekämpfung in Norditalien), mit angetretenen Vertretern verschiedener Wehrmachtseinheiten auf der Piazza Campitello, 
Oktober 1944

SS-General Karl Wolff 
(2.v. rechts) auf der Piazza Campitello in Belluno, Norditalien, links hinter Wolff SS-Sturmbannführer Eugen Wenner, links davon ein unbekannter Zivilist (mit Hut),
Oktober 1944

SS-General Karl Wolff 
(links) auf der Piazza Campitello in Belluno, Norditalien, in der Mitte ein LW-Offizier, rechts ein unbekannter Zivilist (mit Hut),
Oktober 1944

SS-General Karl Wolff (rechts) mit Oberstleutnant Fritz-Herbert Dierich, Kommandeur des Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien, in der Villa Gaggia bei Belluno, Norditalien,
Oktober 1944

SS-General Karl Wolff (links)
mit Oberstleutnant Fritz-Herbert Dierich, Kommandeur des Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien,
 vor der Villa Gaggia bei Belluno,
Oktober 1944

SS-General Karl Wolff, 
"höchster SS- und Polizeiführer" 
in Italien, 
vor der Villa Gaggia bei Belluno,
Oktober 1944

Die Villa Gaggia bei Belluno:
hier fand am 19.07.1943 das "Treffen von Feltre" zwischen Mussolini und Hitler statt.
Rechts am Wagen stehend SS-General Karl Wolff, 
Oktober 1944

Belluno:
SS-General Karl Wolff (etwas links von der Mitte) bei einer Ansprache vor Soldaten des "Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien" der Wehrmacht auf dem Gelände der Kaserne "Salsa", 
Oktober 1944

Belluno:
SS-General Karl Wolff (Mitte) bei einer Ansprache vor Soldaten des "Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien" der Wehrmacht auf dem Gelände der Kaserne "Salsa", 
Oktober 1944

Belluno:
SS-General Karl Wolff (der Rechtsstehende der drei Offiziere) bei einer Ansprache vor Soldaten des "Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien" der Wehrmacht auf dem Gelände der Kaserne "Salsa", 
Oktober 1944

Belluno:
SS-General Karl Wolff (der Rechtsstehende der drei Offiziere, mit zum Hitlergruß erhobenem rechten Arm) bei einer Ansprache vor Soldaten des "Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien" der Wehrmacht auf dem Gelände der Kaserne "Salsa", 
Oktober 1944

Belluno:
SS-General Karl Wolff (vorne rechts) begrüßt nach seiner Ansprache vor Soldaten der Wehrmacht auf dem Gelände der Kaserne "Salsa" Oberstleutnant Fritz-Herbert Dierich, Kommandeur des Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien, (vorne Mitte),  Oktober 1944

Belluno:
SS-General Karl Wolff (vorne rechts) begrüßt nach seiner Ansprache vor Soldaten der Wehrmacht auf dem Gelände der Kaserne "Salsa"  Oberstleutnant Fritz-Herbert Dierich, Kommandeur des Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien, (vorne links), Oktober 1944

Belluno:
Oberstleutnant Fritz-Herbert Dierich, Kommandeur des Luftwaffen-Sicherungsregiments Italien (vorne links), im Gespräch mit einem Hauptmann der Luftwaffe auf dem Gelände der Kaserne "Salsa", 
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno:
Soldaten der deutschen Wehrmacht auf einem Posten in den Dolomiten bei militärischen Arbeiten an einem Schacht oder Unterstand (?),  
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno:
ein einheimischer Junge bläst in den Bergen auf einem Horn,  
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno:
Soldat (Gebirgsjäger?) der deutschen Wehrmacht mit Feldstecher als Wachposten in den Dolomiten,  
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno:
Bergpanorama von einer Bergstraße aus aufgenommen, unterhalb militärische Arbeiten an einem Schacht oder Unterstand (?),  Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno:
ein Auto fährt auf einer Bergstraße in den Dolomiten über eine neu gebaute Notbrücke, wahrscheinlich die ehemalige Fußgängerbrücke über den Vajont auf der Straße zwischen Erto und Longarone,
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno:
ein Wachposten der deutschen Wehrmacht mit Maschinengewehr auf einem Berg in den Dolomiten oberhalb eines Flusstals,  
Oktober 1944

Venetien, Provinz Belluno:
Soldaten der deutschen Wehrmacht in den Bergen der Dolomiten,  
Oktober 1944

Agordo,
Stadt in den Dolomiten in der Provinz Belluno:
Kirche Santa Maria Nascente und Hauptplatz,  
Oktober 1944

Agordo,
Stadt in den Dolomiten in der Provinz Belluno:
Bauten am Hauptplatz,  
Oktober 1944

Feltre,
Stadt in den Dolomiten in der Provinz Belluno:
Blick auf den Ort,  
Oktober 1944

Venetien, Provinz Vicenza:
junge einheimische Männer (Zwangsarbeiter?) in den Bergen bei Bassano bei Schachtarbeiten für die deutsche Wehrmacht,  
Oktober 1944

Venetien, Provinz Vicenza:
junge einheimische Männer (Zwangsarbeiter?) in den Bergen bei Bassano bei Schachtarbeiten für die deutsche Wehrmacht,  
Oktober 1944

Bassano del Grappa,
Stadt an der Brenta in der Provinz Vicenza in Venetien:
Stadtansicht mit dem Brenta-Fluss, 
Oktober 1944

Torbole am Gardasee,
Stadt am Nordufer des Sees, Provinz Trento (Trient):
mit einem roten Kreuz gekennzeichnet ein Lazarett, 
Oktober 1944

Vigolo Baselga,
Kleinstadt in der Provinz Trento (Trient):
der Ortskern mit der Kirche San Leonardo, 
Oktober 1944

Monte Pasubio,
Berg in den Vizentiner Alpen an der Grenze der Provinzen Vicenza und Trient:
Blick auf die im 1. Weltkrieg von den Italienern gebaute Passstraße, 
Oktober 1944

Monte Pasubio,
Berg in den Vizentiner Alpen an der Grenze der Provinzen Vicenza und Trient:
Blick auf die im 1. Weltkrieg von den Italienern gebaute Passstraße, 
Oktober 1944

Meran, Südtirol:
Gauleiter Franz Hofer bei einer Ansprache vor angetretenen Soldaten und Ordnungspolizisten sowie südtiroler Bevölkerung auf dem Gelände der Rossi-Kaserne,
Oktober/November 1944

Meran, Südtirol:
Gauleiter Franz Hofer bei einer Ansprache vor angetrenenen Soldaten und Ordnungspolizisten sowie südtiroler Bevölkerung auf dem Gelände der Rossi-Kaserne,
Oktober/November 1944

Meran, Südtirol:
Gauleiter Franz Hofer bei einer Ansprache vor angetretenen Soldaten und Ordnungspolizisten sowie südtiroler Bevölkerung auf dem Gelände der Rossi-Kaserne,
Oktober/November 1944

Meran, Südtirol:
Gauleiter Franz Hofer (vorn Mitte) mit angetretenen Soldaten und Ordnungspolizisten sowie südtiroler Bevölkerung auf dem Gelände  der Rossi-Kaserne,
Oktober/November 1944

Meran, Südtirol:
anläßlich eines Besuchs von Gauleiter Franz Hofer angetretene Ordnungspolizisten auf dem Gelände der Rossi-Kaserne,
Oktober/November 1944

Meran, Südtirol:
 Gauleiter Franz Hofer nach einer Rede auf dem Gelände der Rossi-Kaserne im Gespräch mit südtiroler Frauen,
Oktober/November 1944

Meran, Südtirol:
 Gauleiter Franz Hofer (links) salutiert vor einer Abordnung einer südtiroler Trachtengruppe,
Oktober/November 1944

Meran, Südtirol:
 Gauleiter Franz Hofer (links) salutiert vor vorbeimarschierenden Soldaten der Wehrmacht,
Oktober/November 1944

Meran, Südtirol:
 von links: zwei Offiziere der Wehrmacht und Gauleiter Franz Hofer vor vorbeimarschierenden Soldaten der Wehrmacht,
Oktober/November 1944

Meran, Südtirol:
 Soldaten der Wehrmacht und südtiroler Bevölkerung nach einem Appell in der Rossi-Kaserne, im Vordergrund die Mercedes Limousine von Gauleiter Franz Hofer,
Oktober/November 1944

Meran, Habsburgerstraße, Südtirol: Gauleiter Franz Hofer salutierend bei einer Parade von Standschützen des Gaues Tirol-Vorarlberg (einer Art Volkssturm), vor Hofer etwas unterhalb stehend Offiziere der Wehrmacht, hier: vorbeiziehende Südtiroler in Trachten,
12.11.1944

Meran, Habsburgerstraße, Südtirol: Gauleiter Franz Hofer salutierend bei einer Parade von Standschützen des Gaues Tirol-Vorarlberg (einer Art Volkssturm), vor Hofer etwas unterhalb stehend Offiziere der Wehrmacht, hier: vorbei- marschierende Militärkapelle,
12.11.1944

Meran, Habsburgerstraße, Südtirol: Gauleiter Franz Hofer salutierend bei einer Parade von Standschützen des Gaues Tirol-Vorarlberg (einer Art Volkssturm), vor Hofer etwas unterhalb stehend Offiziere der Wehrmacht, hier: vorbei- marschierende Standschützen,
12.11.1944

Meran, Habsburgerstraße, Südtirol: Gauleiter Franz Hofer salutierend bei einer Parade von Standschützen des Gaues Tirol-Vorarlberg, vor Hofer stehend (v.l.) General der Polizei Jürgen von Kamptz und Generalleutnant Otto-Schmidt-Hartung,
hier: vorbeimarschierende Standschützen,
12.11.1944

Meran, Habsburgerstraße, Südtirol:
Parade von Standschützen des Gaues Tirol-Vorarlberg (einer Art Volkssturm) mit Gauleiter Franz Hofer (nicht im Bild),
hier: vorbeimarschierende Standschützen,
12.11.1944

Meran, Habsburgerstraße, Südtirol:  Parade von Standschützen des Gaues Tirol-Vorarlberg (einer Art Volkssturm) mit Gauleiter Franz Hofer (hinten Mitte salutierend), 
hier: vorbeimarschierende Standschützen und spielende Blaskapelle,
12.11.1944

Meran, Habsburgerstraße, Südtirol:
Parade von Standschützen des Gaues Tirol-Vorarlberg mit Gauleiter Franz Hofer (nicht im Bild),
hier: Südtiroler Musikanten in Trachten,
12.11.1944

Meran, Habsburgerstraße, Südtirol: Parade von Standschützen des Gaues Tirol-Vorarlberg (einer Art Volkssturm) mit Gauleiter Franz Hofer,
hier: marschierende Standschützen und zahlreiche Zuschauer aus der Bevölkerung,
12.11.1944

Meran, Habsburgerstraße, Südtirol:
Parade von Standschützen des Gaues Tirol-Vorarlberg (einer Art Volkssturm) mit Gauleiter Franz Hofer,
hier: marschierende Standschützen,
12.11.1944

 Meran, Südtirol:
angetretene Standschützen (eine Art Volkssturm) und Hakenkreuzfahnen vor der Spitalkirche zum Heiligen Geist (Chiesa di Santo Spirito),
12. (?) November 1944

Meran, Südtirol:
Appell von Standschützen (eine Art Volkssturm) auf einem mit Hakenkreuzfahnen und Hitler-Portrait geschmückten Platz,
hinten das Hotel Excelsior,
12. (?) November 1944

Meran, Südtirol:
Appell von Standschützen (eine Art Volkssturm) auf einem mit Hakenkreuzfahnen und Hitler-Portrait geschmückten Platz, hinten das Excelsior Hotel,
12. (?) November 1944

Villa Pisani (Stra),
genannt "La Nationale",
eine der prächtigsten venezianischen Villen am Brenta-Kanal, nahe Padua,
November 1944

Villa Pisani (Stra),
genannt "La Nationale",
eine der prächtigsten venezianischen Villen am Brenta-Kanal, nahe Padua,
November 1944

Villa Pisani (Stra),
genannt "La Nationale",
eine der prächtigsten venezianischen Villen am Brenta-Kanal, nahe Padua,
November 1944

Villa Pisani (Stra),
genannt "La Nationale",
eine der prächtigsten venezianischen Villen am Brenta-Kanal, nahe Padua,
November 1944

Villa Pisani (Stra),
genannt "La Nationale",
eine der prächtigsten venezianischen Villen am Brenta-Kanal, nahe Padua,
November 1944

Chioggia,
Provinz Venetien,
Hafenstadt in der Nähe von Venedig,
November 1944

Chioggia,
Provinz Venetien,
Hafenstadt in der Nähe von Venedig,
November 1944

Chioggia,
Provinz Venetien,
Hafenstadt in der Nähe von Venedig,
November 1944

Venedig,
Anfahrt in die Lagunenstadt über die Brücke für Bahn und Autos,
November 1944

Venedig,
Blick von der Ponte Scalsi auf den Canal Grande,
November 1944

Venedig,
Blick von der Ponte Scalsi auf den Canal Grande,
November 1944

Venedig,
die Ponte Scalsi über den Canal Grande,
November 1944

Venedig,
venezianische Paläste am Canal Grande,
November 1944

Venedig,
die Rialto-Brücke über den Canal Grande,
November 1944

Venedig,
ein General der deutschen Wehrmacht lässt sich im Motorboot durch den Canal Grande fahren,
November 1944

Venedig,
venezianische Paläste am Canal Grande,
November 1944

Venedig,
venezianische Paläste am Canal Grande,
November 1944

Venedig,
eine Hakenkreuz-Flagge der deutschen Besatzer am Markusplatz (Piazza San Marco) vor dem Campanile,
November 1944

Venedig,
der Markusplatz 
(Piazza San Marco) mit den Dogenpalast,
November 1944

Venedig,
der Markusplatz 
(Piazza San Marco), links der Dogenpalast,
November 1944

Venedig,
Blick vom Markusplatz auf das Wasser,
November 1944

Venedig,
Menschen auf dem Markusplatz, links der Dogenpalast,
November 1944

Venedig,
Menschen auf dem Markusplatz, links der Dogenpalast,
November 1944

Venedig,
Gondeln vor dem Markusplatz, im Hintergrund die Kirche San Giorgio Maggiore,
November 1944

Venedig, 
die Ponte della Paglia nahe am Markusplatz,
November 1944

Venedig, 
ein Soldat der Wehrmacht  mit dem Reisegepäck des Kameramanns Walter Frentz an einem Kanal auf ein Boot wartend,
November 1944

Noch nicht digitalisierte Dias
Italien 1944, Südtirol:

Brixen /Bressanone, Neustift, Santa Christina/Grödnertal, Kreuzbergpass /Passo Monte Croce, Klausen im Eisacktal

noch nicht digitalisierte Dias
Italien 1944: Südtirol

Dolomiten (1)

noch nicht digitalisierte Dias
Italien 1944:

Dolomiten (2),
1.Bild 2.Reihe links: Matrei am Brenner,
Veneto

noch nicht digitalisierte Dias
Italien 1944:

Feltre, Agordo, Bassano, 
Denkmal Monte Grappa

noch nicht digitalisierte Dias
Italien 1944:

Belluno, Villa Gaggia, 
Lago de Misurina

noch nicht digitalisierte Dias
Italien 1944:

Venedig / Venezia